A5H

Die patentierte Wirkstoffkombination mit Grundlagenforschung aus Österreich.


©Anusorn - AdobeStock

FORSCHUNG

A5H besteht aus A-KGS (Alpha-Ketoglutarat) und 5-HMF (5-Hydroxymethylfurfural). Was so kompliziert klingt ist beteiligt an ganz natürlichen Stoffwechselvorgängen im menschlichen Körper. 5-HMF ist in hoher Konzentration im Trockenpflaumensaft enthalten und besitzt eine hohe antioxidative Kapazität. Da die Kombination der beiden Stoffe so einzigartig in ihrer Wirkung ist, haben wir sie als A5H patentieren lassen.

A5H unterstützt die Regenerationsfähigkeit Ihrer Zellen auf mehreren Ebenen

Die Wirkstoffkombination A5H wandelt oxidativen Stress in für unsere Zelle wichtige Brennstoffe um. Dadurch hilft sie unseren Mitochondrien, den Kraftwerken in unseren Zellen, bei der Energiegewinnung. Stehen nicht genügend Sauerstoff und Brennstoffe zur Verfügung, arbeitet die Zelle nicht optimal. Es können keine Nährstoffe aufgenommen werden und somit beginnt die Zelle Abfallprodukte anzuhäufen. Die Zelle regeneriert schlecht, altert schneller und stirbt schließlich.

Eine ausreichende Versorgung mit A5H unterstützt die Zelle bei der optimalen Versorgung mit Sauerstoff und Nährstoffen. Schädliche Stoffe und oxidativer Stress können einfacher abgebaut werden. Die Zelle bleibt länger jung und gesund.

sanopal--article-1903-0.jpeg

zum online-shop

A5H kann die Nährstoff- und Sauerstoffversorgung der Zelle erhöhen

Mitochondrien sind die Kraftwerke unserer Zelle. Dort wird aus verschiedenen Stoffwechselprozessen Energie gewonnen. Die Energiegewinnung kann mit Sauerstoff (aerober Prozess) oder ohne Sauerstoff (anaerober Prozess) erfolgen. Allerdings gewinnen die Mitochondrien unter Sauerstoffzugabe um ein Vielfaches mehr an Energie als im anaeroben Prozess. Durch die patentierte Wirkstoffkombination "A5H" können Zellen besser mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden. Die Energiegewinnung erhöht sich. Die einzelnen Zellen und damit der ganze Körper wird leistungsfähiger und regeneriert schneller.1234

A5H hilft bei der Neutralisation von oxidativem Stress

Ein ungesunder Lebensstil, Stress, (UV-)Strahlung, Umweltgifte usw. erzeugen in unseren Zellen oxidativen Stress. Es entstehen reaktive Verbindungen, die Zellbestandteile nachhaltig schädigen können. Die einzigartige Wirkstoffkombination "A5H"unterstützt den Abbau schädlicher reaktiver Verbindungen. Gleichzeitig wird die Zelle mit Brennstoff versorgt. Somit kann sie länger leistungsfähig, jung und gesund bleiben.345

Literaturnachweise

1 Junghans et al.: Intraduodenal infusion of alpha-ketoglutarate decreases whole body energy expenditure in growing pigs, P., Clinical Nutrition
2 Cynober et al.: The use of [alpha]-ketoglutarate salts in clinical nutrition and metabolic care, Curr Opin Clin Nutr Metab Care
3 Matzi et al.: The impact of preoperative micronutrient supplementation in lung surgery. Eur J CardThorac Surg
4 Mariacher et al.: Effects of Antioxidant Supplementation on Exercise Performance in Acute Normobaric Hypoxia, Int. J. Sport Nutrition Exercise
5 Wagner et al.: The potential antimutagenic and antioxidant effects of Maillard reaction products used as “natural antibrowning” agents, MolNutrFoodRes.

Jeder dieser Vorgänge fördert die Regenerationsfähigkeit der Zelle auf einzigartige Weise. Das Ergebnis sind gesunde Zellen, die in der Lage sind, leistungsfähig zu arbeiten und so eine optimale Energieversorgung zu gewährleisten.


ZUM ONLINE-SHOP
sanopal--article-1910-0.jpeg
Gerne versorgen wir Sie mit Informationen zu aktuellen Produktentwicklungen, Studienergebnissen und Aktionen.

NEWSLETTER ANMELDung